Aufnahmequalität und Kapazitäten von DVD :

Auf einer DVD sind ca. 2 Stunden Videofilm möglich. Mehr ist möglich, wenn die
Aufzeichnung komprimiert wird. Bei einer hohen Komprimierung führt das dann
zu Qualitätseinbußen. ( Bis zu 6 Stunden auf einer DVD )

Auch aus Gründen der Übersichtlichkeit ist deshalb eine Kapazität von bis zu 3
Stunden pro DVD ideal und erleichtert trotz  Index oder Titelverzeichnis den
Zugriff auf die Filme.

Technische Hinweise :

   -   Bitte prüfen Sie, welche DVD von Ihren DVD Player gelesen werden können.
       Es kommt vor, dass nicht alle DVD Player die gängigen DVD Formate lesen.

   -   Wir können keine Reparaturen an Ihren Videokassetten vornehmen !

   -   Wir verwenden nur hochwertige Videolaufwerke, trotzdem können wir für
       " Bandsalat " keine Haftung übernehmen.

   -   NTSC Kopien können nicht angefertigt werden

   -   Teilkopien, d.h. Sie möchten von einer extra gekennzeichneten Kassette nur
       z.B. die ersten oder letzten Minuten haben, sind möglich. Bitte deutlich
       vermerken.

   -   Sie können selbst alle von uns erstellten DVD beliebig häufig selbst kopieren.

Auftragsabwicklung :

Bitte kennzeichnen Sie jede Kassette deutlich mit einer Nummer oder Aufkleber,
die Kennzeichnung sollte als Auftragsübersicht der Sendung beiliegen.
Wichtig ist außerdem, dass Sie die Länge der Aufzeichnung/Films in Minuten
angeben : Also nicht die Länge der Kassetten ist wichtig, sondern die Länge
des von Ihnen bespielten Abschnitts : z.B. 120 Minuten Urlaub Griechenland.

Bitte nutzen Sie dazu das :
  Auftragsformular